Hajo Eickhoff

Autor, Philosoph, Kulturwissenschaftler | Berlin

Hajo Eickhoff ist Autor eines Beitrags für das Buch "Kant Nietzsche gewidmet".

1946 geboren, studierte Hajo Eickhoff Geschichte, Kunstgeschichte und Philosophie in Freiburg und Aachen. 1990 promovierte er in Berlin. Dr. Eickhoff ist tätig als Ausstellungsmacher, Berater und Autor.
Veröffentlichungen u.a.: "Himmelsthron und Schaukelstuhl. Die Geschichte des Sitzens",1993; "Sitzen. Eine Betrachtung der bestuhlten Gesellschaft" (Hg.), 1997; "Form Ethik", 2005 (zs. mit J. Teunen); "De cultuur van het zitten op stoelen", 2005.
Zahlreiche Texte zur Kulturgeschichte, Kunst und Literatur.